Zielgruppe

Zum vergrößern bitte Diagramme anklicken. Den Diagrammen liegen die Daten der Studie "Mobilität in Deutschland 2008" zu Grunde, welche im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung von infas Institut für angewandte Sozialwissenschaft GmbH und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. - Institut für Verkehrsforschung angefertigt und im Jahr 2010 veröffentlicht wurde. Den vollständigen Tabellenband der Studie finden Sie unter nachfolgendem externen Link unter www.mobilitaet-in-deutschland.de

Einige Fakten zur Zielgruppe: 

  1. Im Berufsverkehr haben 39,7 % der Fahrgäste einen Fachhochschul- oder Universitätsabschluss. 
  2. 90,2 % der Fahrgäste, welche den ÖPNV (fast) täglich nutzen, haben ein Handy. 
  3. 80,9 % der Fahrgäste einen Computer mit Internetanschluss. 
  4. FÜR AUTOMOBILHERSTELLER: 70,1 % der Fahrgäste, welche den ÖPNV (fast) täglich nutzen, haben einen Führerschein, aber nur 36 % ein Auto zur ständigen Verfügung. 

 

use pt 

 

homogene passengers

 

passenger gender

 

passenger daily

 

passenger weekly

 

passenger monthly

Datenquelle: Tabellenband der Studie "Mobilität in Deutschland" - Eigene Auswertung.